Kurze Rückmeldung

Kurze Rückmeldung

Bielefeld |


Erstmal zum Wetter: das neue Jahr fing hierzulande ja etwas trüb an. Macht aber nichts. Wir haben zwei ganz entspannte Wochen daheim ganz ohne den digitalen Schnickschnack verbracht. Kein Internet, keine Emails... So lässt es sich leben! Ich hab's als Auszeit für die Augen genommen. Wenn man viel vor dem Bildschirm sitzt, trübt das den Blick.

Die Tage wurden auch genutzt, um im Keller die Dunkelkammer herzurichten, irgendeinen übrig gebliebenen Film von 2005 aus dem Kühlschrank zu fischen und gleich mal zu entwickeln. Fotografisch gesehen nicht die Welt, aber für mich privat waren da schon ein paar Schätze bei. Zum Beispiel dieses Bild von Zoe:


Zoe

Wer meine persönlichen Lieblingsbilder kennt, der erkennt hier schnell einen ganz bestimmten Blick wieder. Ein paar neue Bilder habe ich natürlich auch gemacht, aber nicht mit der Digiknipse. Die wird dieses Jahr privat etwas zurückschrauben müssen.

Ansonsten bin ich hier und jetzt wieder voll da und gut erholt, habe ein paar (große wie kleine) Pläne für's neue Jahr und bald gibt es hier auch wieder täglich was für die Augen.